Tolle Hochzeitsfotos trotz Corona

letzte Änderung am

Es sind aktuell besondere Zeiten: Standesamtliche Trauungen müssen in der Regel ohne Publikum stattfinden und auch der Hochzeitsfotograf ist im Trauzimmer aktuell meist nicht zugelassen, d.h. keine Hochzeitsfotos von der Trauung.

Trotzdem liebe Brautpaare: Kein Grund für Trauer oder Enttäuschung .. Euer Hochzeitsfotograf nimmt Euch einfach direkt im Anschluss der Trauung an der Standesamtstür in Empfang .. und nach den ersten Hochzeitsfotos vor Eurem Standesamt geht es direkt zur ausgewählten Fotolocation.

Und jetzt Euer Vorteil: Da es keinen Vorlauf zur Trauung und die Trauung selbst zu fotografieren gibt, habt Ihr ca. 40 Minuten mehr Zeit für das Highlight Eurer Hochzeitsfotografie: die wunderschönen Hochzeitsportraits. So bekommt Ihr bereits mit kleinen Hochzeitsfotografiepaketen jede Menge grossartiger Hochzeitsportraits, Hochzeitsfotos, wunderschöne Erinnerungen an den wichtigsten Tag in Eurem Leben.

Denkt immer dran: Am Ende wird alles gut – schliesslich seid Ihr am Ende verheiratet und habt wunderschöne Bilder von Eurem grossen Tag. Gemeinsam schaffen wir das.

Euer Hochzeitsfotograf
Andreas Lemke

  • Hochzeitsfotografie richtig planen – für Brautpaare
  • Vorbereitung der Hochzeitsfotografie – Saison 2019
  • Erste Bilder der Hochzeitssaison 2016
  • Endlich neue Hochzeitsbilder